Carole DE RUYT

Nach ihrem Abschluss an der ULB im Jahr 1997 begann Carole DE RUYT ihre Anwaltstätigkeit bei der Kanzlei LALLEMAND-LEGROS und anschließend als Partnerin in der Anwaltskanzlei CÉLÈS in Brüssel und dem Brabant-Wallon, um 2019 der Anwaltskanzlei CAIRN LEGAL beizutreten.

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind Immobilien-, Bau-, Gewerbe- und Zivil- sowie Miteigentumsrecht.

Ferner gibt sie Unterricht beim Institut für Immobilienmakler (IPI) und hat ein Buch über die Vermietung von Wohnungen in der Wallonischen Region und in Brüssel veröffentlicht.

Nachdem sie einige Jahre in den USA gelebt hat, ist sie perfekt zweisprachig Französisch-Englisch und betreut regelmäßig englischsprachige in Belgien wohnende Mandanten.

Anwaltskammer

Mitglied der Brüsseler Anwaltskammer seit 1997

Ausbildung

Speziallizenziat im Versicherungsrecht und See- und Luftfahrtsrecht, Freie Universität Brüssel (U.L.B.), 1997

Lizenziat in Rechtswissenschaften, Freie Universität Brüssel (U.L.B.), 1996

Sprachen

Französisch

Englisch